Winterraps

VIOLIN – Robuste Komposition für Virus- und Verticillium-Gesundheit

  • 107 rel. im Ölertrag BSV 2019.
  • pH-Wert tolerante Robustsorte, auch für Spätsaaten.
  • Erhöhte Widerstandskraft durch Virusresistenz.

VIOLIN ist 2019 stark in die Praxis eingestiegen. In den LSV erreichte VIOLIN 102 rel. im Kornertrag und in den Bundessortenversuchen 107 rel. im Ölertrag. Die Sorte zeichnet sich durch eine besonders hohe Leistungsfähigkeit  (BSA-Einstufung Kornertrag 9, Ölertrag 9, Ölgehalt 8) und Ertragsstabilität gekoppelt mit einer TuY-Virusresistenz aus. VIOLIN hat eine gute Widerstandskraft gegenüber den wichtigsten Krankheiten wie Phoma, Verticillium sowie Cylindrosporium. Die Sorte ist sehr wüchsig im Herbst und dadurch an spätere Saatzeiten, extensivere Bodenbearbeitung und schwierigen Bedingungen angepasst.

Lesen Sie mehr


PUZZLE – Der frühe Puzzle-Stein in der Rapsfläche

  • Kornertrag rel. 104 im LSV 2018 und 2019.
  • Kurz, standfest, frühere Blüte und Reife.
  • Ideal für Mulchsaaten und leichten Mähdrusch.

PUZZLE ist frohwüchsig. Der kürzere Verzweigungstyp hat eine geringe Reifeverzögerung im Stroh und lässt sich leicht und problemlos dreschen. Die Reifezeit ist mittelfrüh.

Lesen Sie mehr


 FOSSIL – Die neue, gesunde Moderne

  • Höchste Kornertragseinstufung (BSA-Note 9).
  • Sehr gesund, wüchsig und etwas später reif.
  • Auch für reduzierte und Integrierte Anbaukonzepte.

FOSSIL ist eine sehr gesunde Sorte mit vorteilhaft kräftigem Wuchs im Herbst und Frühjahr. Die BSA Einstufung 2018 nach drei Wertprüfungsjahren lautet: Höchstnote 9 im Kornertrag. Die Sorte setzt neue Akzente in der Gesundheit: Eine hohe Cylindrosporium-Toleranz, eine Phomagesundheit auf sehr hohem Nivea sowie eine hohe Verticillium-Toleranz zeichnen diese Sorte aus.

Lesen Sie mehr


HATTRICK – Drei Wege zum Erfolg

  • Dreijährig rel. 104 im Kornertag (LSV 2017-19).
  • Spätsaatverträglich und winterhart.
  • Mittelfrüher, leichter Mähdrusch.

HATTRICK  ist eine sehr leistungsstarke Sorte -  in den Landessortenversuchen (LSV) 2017 bis 2019 erreichte er rel. 104 im Kornertrag. HATTRICK ist ein Schnellkeimer, mit kräftiger Jugendentwicklung und ist unempfindlich gegenüber niedrigeren Temperaturen im Herbst und Winter. Die Robustsorte ist für schwierige Standorte, Spätsaaten und pfluglose Anbauverfahren geeignet. Gegenüber Verticillium (Stängelsteifigkeit) ist HATTRICK überdurchschnittlich widerstandsfähig.

 Lesen Sie mehr


 PENN – Adrenalin pur

  • Vierjähriger Ertragssieger mit rel. 104
  • Frühe, kurze Blüte, mittlere Reifezeit
  • Hohe und lange Druschfestigkeit

Lesen Sie mehr 


AVATAR – Der Klassiker für frühreifen Mähdrusch

  • Beständigster Leistungsträger seit 2012
  • Für beste Saatzeiten und Bodenbearbeitung
  • Sichere Frühreife und leichte Mähdruschfähigkeit

Lesen Sie mehr


Kohlhernieresistente Sorte

CROOZER neu – Neue Neue Leistung mit Kohlhernie- und Phomaresistenz

  • Sehr gute Korn- und Ölertragsleistungen mit BSA-Noten 8.
  • Hohe Stängelgesundheit durch Rlm7-Phomaresistenz.
  • Wuchsfreudig im Herbst und Frühjahr, frühe Blüte.

Lesen Sie mehr


 CROME – Die neue Standard bei Kohlhernieresistenz

  • Höchste Marktleistung in Schleswig-Holstein 2018
  • Sehr gute Ölgehalte
  • Frühe Blüte, frühere Reife

CROME ist gleich im Einstiegsjahr 2018 zur erfolgreichsten Kohlherniesorte aufgestiegen. Robustheit im Herbst und Frühjahr, eine verbesserte Stängelgesundheit und ein guter Ölgehalt zeichnen CROME aus.

Lesen Sie mehr


 Erucasäurehaltige Sorten

  • ERATON - Der zuverlässige, frühe Eruca-Raps-Spezialist (Lesen Sie mehr)
  • ERGO - Die neue erucasäurehaltige Robusthybride (Lesen Sie mehr)
4 DSC 3312 Zuchtgarten 01 Large3
Zuchtgarten Winterraps